Apportieren

 

In diesem Workshop zeigen wir ihnen, wie der Hund lernen kann, den Ball (Dummy) zu bringen bzw. wie der Hund lernen kann zu suchen.

Eine angenehme Art davon ist „das Apportieren“.

Apportieren bedeutet nicht nur hinter dem Ball (Dummy) herzulaufen, sondern ist auch eine effektive Maßnahme den Hund geistig und körperlich auszulasten, indem man den Ball (Dummy) versteckt und den Hund suchen lässt.

Es ist ein angenehmes Spiel für Mensch und Hund, sollte jedoch mit viel Geduld und Vertrauen aufgebaut werden, da es ursprünglich nicht zu den natürlichen Verhaltensweisen des Hundes gehört.

Apportieren fördert

 

  • Vertrauen
  • Bindung
  • geistige und körperliche Auslastung
  • gemeinsame Beschäftigung

                                                                         

6 Termine á 60 Minunten jeweils Dienstag von 18:00 Uhr bis 19.00 Uhr

05.03, 12.03, 19.03, 26.03, 02.04

Kursgebühr 88,00 Euro 

Anmeldung und Vorkasse ab sofort möglich