Trickfitness (ehem. Trickdogs)

Nichts ist schöner als einen fitten, gesunden Hund zu haben, der zudem noch durch Beschäftigung und gemeinsame Arbeit mit seinem Halter zufrieden und ausgelastet ist.


Und genau hier kommt Trickfitness ins Spiel. Diese Trainingsform besteht, wie der Name schon vermuten lässt, aus folgenden zwei Bereichen:

Das Erlernen von Tricks, mit dem Sie nach einigem Üben den Hund auf Spaziergängen, im Garten oder bei schlechtem Wetter im eigenen Wohnzimmer auslasten. Diese Form der Beschäftigung stärkt die Bindung zu Ihrem Hund und macht dabei auch noch Spaß. Tricks wie Winken oder Moin, Aufräumen, Slalom durch die Beine sind nur eine kleine Auswahl an möglichen Kunststücken.

Im Bereich Fitness wollen wir durch Übungen zur Körperwahrnehmung, Koordination, Balance und Beweglichkeit, die Gesundheit Ihres Hundes fördern und verbessern. Hierzu nutzen wir zum Beispiel ein Trampolin oder Luftkissen. Durch den Einsatz von verschiedenen Geräten zum Beispiel einem Trampolin, einer Leiter oder Reifen, werden Muskulatur und Gelenke der Hunde auf eine Art und Weise stimuliert, wie sie es im Alltag eher nicht werden. Die Übungen wurden in Zusammenarbeit mit der mit der Hundephysiotherapeutin Janine Fastje ausgearbeitet, um ein ausgewogenes Training zu gewährleisten.

Termine:

Montag:

18.00 Uhr - 19.00 Uhr

Kosten:

Die Kursgebühren betragen 14,00 € je Kursstunde. Eine 4er-Karte können Sie zum Sparpreis bei uns erwerben.

4er-Karte 50,00 € 

Bitte beachten Sie, dass Schnupperstunden ebenfalls mit 14,00 € berechnet werden!

(Alle Preise gültig ab dem 1.8.2016)

 

 

Die Clubmitgliedschaft

Möchten Sie regelmäßig und für längere Zeit an dem Unterricht teilnehmen, so empfiehlt sich eine Clubmitgliedschaft. Unsere Sportgruppen sind nach 3 x 4er-Karte mit einer Clubmitgliedschaft zu besuchen.

1 x Training pro Woche mtl. 39,00 €

2 x Training pro Woche mtl. 69,00 €

3 x Training pro Woche mtl. 94,00 €

4 x Training pro Woche mtl. 114,00 €

Preise gelten für alle Kurs- und Sportgruppen.

(Alle Preise gültig ab dem 1.8.2016)